11/2022
Was hält stand in stürmischen Zeiten, Leid und Tod?

Schneck, Kurt

Jüdische Feste und ihre Bedeutung für uns

Thema des Monats

15,00 € *
2,70 € Steuer
lieferbar

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Volk der Juden hat nicht nur eine besondere Geschichte und eine zentrale Stellung im Weltgeschehen, sondern auch eine faszinierende Kultur. Im Herbst reiht sich ein jüdisches Fest an das andere. Die fröhlichen Feiern und bunten Gewohnheiten der Israelis machen neugierig. Was hat es mit den einzelnen Festen auf sich? Welchen Ursprung haben sie und vor allem – was haben sie mit uns und unserem Leben heute zu tun? Kurt Schneck, langjähriger Leiter des Bildungswerks „Schloss Klaus“, Theologe und beliebter Referent, zeigt, wie diese Feste uns heute noch Orientierung, Liebe und Hoffnung bringen. Er geht ausführlich auf zwei wichtige jüdische Feste ein und erklärt, was sie uns zu sagen haben.

Die Themen:\ 1. Einführung in die Feste Israels\ 2. Schawuot - Das Fest der ersten Liebe, 1. Teil\ 3. Schawuot - Das Fest der ersten Liebe, 2. Teil\ 4. Schawuot - Das Fest der ersten Liebe, 3. Teil\ 5. Sukkot - Das Fest der Hoffnung, 1. Teil\ 6. Sukkot - Das Fest der Hoffnung, 2. Teil

Verlag:
ERF Südtirol
Artikel-Nr:
TM2022-10
Umfang:
Sechs Vorträge (jeweils ca. 30 min) auf drei CDs
Erscheinung:
09.10.22
Einband:
CD-Album
Oberreihe:
Thema des Monats