05/2024
Pfingsten und die Erfahrungen der Christen mit dem Geist Gottes

Barsky, Jack / Coloma, Cindy / Lutz, Silvia / Binder, Sandra

Der falsche Amerikaner

Ein Doppelleben als deutscher KGB-Spion in den USA

14,30 € *
0,00 € Steuer
lieferbar

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Am 8. Oktober 1978 stieg ein Kanadier namens William Dyson am O'Hare-Flughafen in Chicago aus einem Flugzeug und passierte ohne Probleme die Zoll- und Einreisekontrollen. Zwei Tage später hörte William Dyson auf zu existieren. Dysons Identität war eine Erfindung des KGB, nur erschaffen, um einen ihrer Rekruten in die USA einzuschleusen. Der Plan ging auf und ein junger, ehrgeiziger Agent aus der DDR begann ein neues Leben. Sein neuer Name: Jack Barsky. Ein Jahrzehnt lang arbeitete er unentdeckt undercover im Kalten Krieg und führte zahlreiche Geheimoperationen aus, bis sich seine Loyalität plötzlich auf überraschende Weise änderte und alles in Frage stellte, an das er geglaubt hatte. Diese Biografie enthüllt die Geheimnisse eines Mannes ohne Heimatland und erzählt eine Geschichte voller herzzerreißender Entscheidungen, schockierendem Verrat und von einem Doppelleben, das Barsky jahrelang führte, ohne enttarnt zu werden.

mit farbigem Bildteil

Verlag:
SCM Hänssler
ISBN:
978-3-7751613-3-6
Artikel-Nr:
396133000
Umfang:
488 S.
Erscheinung:
09.12.22
Einband:
Taschenbuch
Maße:
12 x 19 x 1 cm
Gewicht:
460g
Sachgruppe(n) :
Biographien
Biographien & Erlebnisberichte