09/2022
Warum der Schutz der Menschenwürde so wichtig ist

Gerloff, Johannes

Israel – Brennpunkt der Weltgeschichte

15,00 € *
2,70 € Steuer
lieferbar

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

70 Jahre nach der Staatsgründung hat sich die Lage Israels radikal verändert. Als einziger stabiler Staat im Nahen Osten wird es von vielen Ländern bewundert und geschätzt. Welche Gebiete zählen zum historischen Israel und welche Rolle spielen dabei die Palestinänser? Hätten Sie sich gedacht, dass die Rolle Babels in der Weltgeschichte ein Schlüssel bei dieser Fragestellung sein könnte? Eine Einschätzung der politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Situation des israelischen Staates liefert der Nahostexperte Johannes Gerloff.

Die Themen:

  1. 70 Jahre Israel - Wie geht es weiter? (1)
  2. 70 Jahre Israel - Wie geht es weiter? (2)
  3. Israel, Trump und Europa
  4. Wem gehört Israel?
  5. Was bedeutet Zion für Israel (Psalm 137)
  6. Was bedeutet Zion für die nichtjüdischen Völker (Jesaja 2)
Verlag:
ERF Südtirol
Artikel-Nr:
TM2020-02
Umfang:
Sechs Vorträge auf drei CDs
Erscheinung:
01.02.20
Einband:
CD-Album
Oberreihe:
Thema des Monats